Besteht bei einem Familienmitglied ein dringender Veränderungswunsch oder ist in einer Krisen- und Konfliktsituation, so ist nicht selten das komplette Familiengleichgewicht gestört.

Durch bestimmte Ereignisse, wie z.B. Schulprobleme, Krankheit, Erziehungsprobleme, Todesfall oder Trennung/Scheidung kann dieses Gleichgewicht gestört werden.

Zur Festigung dieser wackelnden Familienbasis werden alle Mitglieder eingeladen, sich einzubringen und ihre individuellen Interessen darzulegen.

In der Beratung werden die Veränderungswünsche eines jeden Einzelnen betrachtet.

Wir analysieren gemeinsam ihre Kommunikations- und Verhaltensmuster und versuchen neue Handlungsmöglichkeiten zu entwickeln. Nutzen Sie die Möglichkeiten der Konfliktberatung!

Ziel der Beratung sind positive Lösungsmöglichkeiten zu erarbeiten und zu vermitteln, die die Familie befähigen soll das jeweilige Zusammenleben zu stabilisieren und zu einem Gleichgewicht zurück zu finden.

Zur Sichtbarmachung der Familienstruktur und möglicher Konflikte im Familiensystem biete ich Medien wie Steine oder Spieltiere an. So können auch kleinere Kinder spielerisch mit einbezogen werden.

Familienstellen nach dem Prinzip der Individualsynthese nach A. Parchmann

Ihren Ursprung findet diese Art der Aufstellungsarbeit in den Grundlagen des familientherapeutischen Ansatzes von Virginia Satir, deren Wachstumsmodell auf die Fähigkeit des Menschen basiert, sich zu verändern, sich zu erweitern und innerlich zu wachsen. Mehr dazu...

 

Bei Fragen rufen Sie mich gerne an!

Ihre

Sabrina Gnoss
Heilpraktikerin + Psychologische Beraterin + freie Dozentin
Waitzstraße 26
(Praxiseingang auf der Hausrückseite)
22607 Hamburg Othmarschen / Flottbek
040 69 666 055
sabrinagnoss@web.de